8./9.11.2018| die gf-assistenz als steuerungsinstrument im wifi-wien – 2-tägig

Das Seminar „die gf-assistenz als steuerungsinstrument“ halte ich gemeinsam mit meiner Kollegin Petra Handle MsC und ist für Geschäftsführungs-AssistentInnen und ChefassistentInnen vorgesehen.

Lernen Sie, wie Sie Ihre Rolle als Assistent oder Assistentin Ihres Chefs oder auch der Geschäftsführug professionell und kompetent ausfüllen. An diesen Tagen werden Sie mit neuen Impulsen für eine unternehmerische sowie eigenständige Assistenz versorgt. Ziel ist es, flexibel zu reagieren, um so mit Vorgesetzten Schritt zu halten. Informieren Sie sich über die Bedeutung von Strukturwandel und Change Management für Ihre Position und Ihre Karriere.

Inhalt

• Souveräne Assistenz des/der Vorgesetzten
• unternehmerisches Denken
• Qualitätsmanagement bei der Managementassistenz
• Möglichkeiten der Handlungskompetenz erkennen – Dream-Team: Vorgesetzte/-r und Mitarbeiter/-in
• Aufträge im Sinne des/der Vorgesetzten an Mitarbeiter/-innen weiterleiten
• Selbstverständnis (Chancen und Grenzen) der GF-Assistenz
• Selbstcoaching und -management als Basiskompetenz
• die GF-Assistenz als effiziente Kommunikationsschnittstelle
• Change Management als Führungselement

 

Anmeldung: MELDEN SIE SICH AN – WIFI WIEN

Kommentare anzeigen

Schreibe einen Kommentar