themenbereich: projektrelated

das wagnis und die glaubenssätze

Oft erlebe ich bei meinen Coachings wie Metaphern als Intervention wirken. Ihr Inhalt lädt zum Innehalten und Reflektieren ein und vielleicht, gut versteckt, verbergen sie die eine oder andere Weisheit. So bin ich auf „das Wagnis“ (B.Hellinger) gestossen: Einer, der in alter Zeit in einem herrlichen Palast gefangen saß, in […]

der glaube an die eigene kraft

Immer wieder kommt selbst bei langjähriger Führungserfahrung ein Zweifel an sich selbst zu Tage. Ein durchaus ehrliches menschliches Empfinden. Ich nehme für diese Situationen eine Metapher von Nossrat Pseschkian zur Hand: Vom Mut eine Probe zu wagen Ein König stellte für einen wichtigen Posten den Hofstaat auf die Probe.  Kräftige […]

weil das ewige bleibende nur die veränderung ist…

Das Unternehmen im Wandel Die besondere Herausforderung für die Führungskräfte in einem Unternehmen ist das Implementieren vom Neuem, von Neuerungen. Auf die sich oft sehr schnell wandelnden Rahmenbedingungen soll das Unternehmen erfolgreich antworten; Veränderungen, Anpassungen vornehmen. Dabei soll das wirtschaftlich gesunde Bestehen des Unternehmens gewährleistet sein. Neue Ideen, Ziele sollen […]

unternehmensberatung

Auf einem meiner Kalender der kleinen Weisheiten steht: Wer am Gipfel steht, darf die Winde nicht fürchten – eine indianische Weisheit Das ist ein Thema, das im übertragenen Sinn in vielen Coaching-Sitzungen von Führungskräften vorkommt: mit den Winden in der Führung klar zu kommen, sie zu meistern: Die Winde – […]

abschließen und vorsetzen

Zum Jahreswechsel gehört für uns, neben den bei uns in Österreich gepflegten Silvester-Ritualen, wie vielleicht – ein speziell gestaltetes Silvester-Menü der besonders herzhaften Art, – das Glas Sekt zur Verabschiedung des alten Jahres und zu Ehren des Beginns des neuen Jahres, – das Läuten der Pummerin, – der Tanz zu […]