themenbereich: allgemein

Der Job liegt mit im Bett

Laut  verschiedener Studien haben in unserer Gesellschaft,  durch die oft zunehmend stressige Situation im Berufsalltag, die Schlafstörungen zugenommen. Wir verspüren den Zeitdruck und die Last des nicht enden wollenden Arbeitspensums. Wir sind durch die zunehmende Digitalisierung und ihren Veränderungen unter Druck geraten. Die täglichen Herausforderungen wollen zeitnah erledigt werden. Die […]

das wagnis und die glaubenssätze

Oft erlebe ich bei meinen Coachings wie Metaphern als Intervention wirken. Ihr Inhalt lädt zum Innehalten und Reflektieren ein und vielleicht, gut versteckt, verbergen sie die eine oder andere Weisheit. So bin ich auf „das Wagnis“ (B.Hellinger) gestoßen: Einer, der in alter Zeit in einem herrlichen Palast gefangen saß, in […]

überraschung oder erlaube ich mir, mein leben spannend zu gestalten?

Als Kind haben wir mit dem Begriff Überraschung eigentlich nur Freudiges und Wünschenswertes verbunden. Wer erinnert sich nicht gerne daran, zu Weihnachten oder zum Geburtstag, schön Verpacktes neugierig geöffnet zu haben. So, dass wir in uns speicherten, unsere glücklichsten Erinnerungen enthalten Elemente von Überraschung. Die Überraschung ist eine Emotion – […]

Jahreswechsel

Jahreswechsel – Vielleicht erleben wir Zeit sonst nie so intensiv im Jahr –  diese Zeit zwischen den Zeiten. Eigentlich schauen wir zurück und zugleich auch in die Zukunft. Was ist zum Jahresende alles angesagt?  Einerseits lassen wir das vergangene Jahr Revue passieren und andererseits halten wir Ausschau auf die Zeit […]

Der AUSZEIT-Tag ist wieder online

Finden Sie Ihre innere Stärke durch den tagesinsel®-AUSZEIT-Tag Wieder online…. upgedated, aktualisiert, relaunched…. ein Projekt, eine Idee weitergeführt, weiterentwickelt, angepasst an Neues, Verändertes…. All das lässt sich nur machen, wenn ich gedanklich an den Anfang zurückkehre, zur Keimzelle meines Projektes, zur Ursprungsidee  – woher kam sie, wohin geht sie? Es war […]

abschließen und vorsetzen

Zum Jahreswechsel gehört für uns, neben den bei uns in Österreich gepflegten Silvester-Ritualen, wie vielleicht – ein speziell gestaltetes Silvester-Menü der besonders herzhaften Art, – das Glas Sekt zur Verabschiedung des alten Jahres und zu Ehren des Beginns des neuen Jahres, – das Läuten der Pummerin, – der Tanz zu […]

einfach gefühlvoll – das andere Weihnachtsgeschenk

DAS ANDERE WEIHNACHTSGESCHENK In der Vorweihnachtszeit –  zwischen Weihnachtsbüchern, Zetteln,  To-Do-Listen  und Zeitplänen – ganz geschäftig tätig und sinnentfremdend hetzend,  fiel mir ein Spruch  in die Hände, den ich offensichtlich vor Jahren für mich, für uns, für später aufgeschrieben habe. Da geht es um ein Geschenk, das wir anderen oder […]

einfach gefühlvoll – was meinen sie?

Rote Rübe – ein Ausflug in die Kindheit? Seit gut zwei Jahren bekomme ich jede Woche von einem innovativen  Bio-Bauernhof eine Gemüsekiste. Gleich nach den ersten Wochen wurde ich mit einer Kindheitserinnerung konfrontiert. Da lagen zu meinem großen Staunen Rote Rüben! Was verbinde ich mit Roten Rüben? Ich erinnere mich […]

einfach gefühlvoll – was meinen sie?

Vielleicht ist es das Jahr 2014 – 1914? Da gibt es ein Gedicht  -eine Gereimtheit-  von Linde Prelog,  das ich genial finde – genial treffend! Ein Krieg Ein Dröhn ein Heul ein Flucht ein Renn ein Bunk ein Still ein Angst ein Flenn ein Kampf ein Flamm ein Bet ein […]

tierisch gut

Letztlich griff ich wieder zu einem altbekannten Buch: Tierisch gut – Die Tiere als Sprache der Seele – von Regula Mayer. Als Katzenliebhaberin habe ich als erstes das Kapitel Katze aufgeschlagen und mir wieder mal die Botschaft dieses Tieres durchgelesen. Da stand unter anderem: Die Katze hat die Fähigkeit mit […]